Testfahrten - ODER "Die Spannung steigt"

Am 26. April 2015 wurde der Streckenabschnitt zwischen Gorbitz, Gleisschleife und Pennrich, Gleisschleife für den Linienverkehr gesperrt. Die Straßenbahnlinie 7 endete dadurch schon von Weixdorf kommend in Gorbitz. Zwischen Gorbitz und Pennrich pendelten zwei Busse.

Grund der Sperrung waren Testfahrten mit einer erhöhten Fahrleitungsspannung und deren Auswirkung auf verschiedene Fahrzeugtypen. Auf weitere Einzelheiten werde ich an dieser Stelle nicht eingehen!

Folgende Wagen wurden für den Test angepasst:

- 232 501-3 (NGT6DD-ER)

- 232 581-7 (NGT6DD-ZR)

- 232 617-6 (NGTD8DD)

- 232 636-0 (NGTD8DD)

- 232 706-4 (NGT8DD)

- 232 806-5 (NGTD12DD)

- 232 819-4 (NGTD12DD)

- HTw 309 + HBw 87 (Berolina)

- ATw 201 005 (Tatra T4D-MS)

- ATw 201 011 + 251 011 (ET57)

- ATw 201 122 (Tatra T4D/ Fahrleitungsinspektion)

- CarGoTram


Vielen Dank an D. Piechotta und F. Mertinat für die Fotos!

2581

2636

2706

2706, 2581, 2819, 2501 (vlnr)

2581, 2819

2501

309 + 87

309 + 87

2581, 309 + 87

201 011 + 251 011, 2806

201 122

201 005

2706, 201 005

309 + 87

201 122, 202 002 + ...

900 802-8

201 005

201 122

 

 





Zur Übersicht der Website
(Bitte nur verwenden wenn Navigationsleiste fehlt)