Fotos Stand: 12.05.2019

Bauübersicht

Beschreibung unter den Bildern.

An der Kreuzung Lockwitzer-/ Lannerstraße sieht man gut die versetzten Gleise mit altem und neuen Abstand.

Die Gleise im Bereich der Haltestelle "Wasaplatz" sind nun asphaltiert.

Die letzten alten Gleise am Wasaplatz sind nun auch ausgebaut und der Autoverkehr rollt jetzt landwärts über die neuen Gleise.

Der landwärtige Verkehr rollt zur Zeit über die Kleine Anliegerstraße am Wasaplatz. Im Vordergrund sieht man die Gleise der Oskarstraße.

Hier noch einmal ein Blick von der Oskarstraße in Richtung Wasaplatz.

Wie bereits schon mal erwähnt, hängen die Spannseile der Fahrleitung bereits zwischen Wasaplatz und G.-Adolf-Straße auf der Oskarstraße.

Auch zwischen dem G.-Adolf-Platz und dem Hp Strehlen wird der Gleisbau zeitnah beginnen.

Blick auf die Lage der neuen Haltestelle "S-Bf Strehlen".

Die Spannseile der Fahrleitung hängen nun auch ab der Wiener Straße bis zur Tiergartenstraße auf der Oskarstraße.

Die erste Lichtsignalanlage, mit "Anforderungssignal" für den Bus steht auf der Tiergarten-/ Oskarstraße.

Ebenso hängen die Fahrleitungsspanndrähte auf der Tiergartenstraße bis zur Haltestelle "Querallee"!

Der Straßenbau auf der Franz-Liszt-Straße/ Tiergartenstraße nimmt nun auch Gestalt an.

Das stadtwärtige Gleis auf der Tiergartenstraße liegt nun bis zur Haltestelle "Querallee"!

 





Zur Übersicht der Website
(Bitte nur verwenden wenn Navigationsleiste fehlt)