Gästebuch

Hallo! Freue mich immer über ein Feedback, Lob, Wünsche oder auch konstruktive Kritik!

Schön wäre es wenn ihr eine E-Mail-Adresse dazu angebt. Dann habe ich die Möglichkeit euch auch ausführlicher und privat zu antworten.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 169 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >


Holger Nickol hat am 05.07.2012 14:05:34 geschrieben :

O-Bus Geschichte
Ein Erfolg mit der Geschichte des Obusses.
sehr gut auch mit der Verlinkung zu den Dresdner Stadtteilen. Ich drücke die DAUMEN für alles was DU dir vorgenommen hast !! Und wünsche DIR weiter viel Erfolg in der Zukunft *** !!!
 

Holger Nickol hat am 29.05.2012 22:19:55 geschrieben :

Fotogallerie
Sicher ist es nicht leicht sich die RECHTE von einem 3. Part zu holen, aber da es für einen sehr guten Zweck ist, ohne Verdienst für dich persönlich. Ist doch die Chanse doch sehr gut. Hier ist auch ein gewisser Reklame-Effekt für die DVB mit drin. Ein GOODWILL , denk daran !!
 

Holger Nickol hat am 28.05.2012 21:35:33 geschrieben :

Was Neues ??
Ich möchte mal mir was wünschen ..... !!
Wie wäre es mit einer FOTOGALLERIE die die Entwicklung der Dresdner Strassenbahn zeigt, mit Anfang mit der Pferdebahn von Blasewitz nach Dresden. Ich glaube eine solche Sammlung gibt es (GESAMMELT) heute noch nicht ...... ? Hier könnte man von den alten Bahnen zu Ansichtskarten oder ?? greifen. Wäre das nicht ein Höhepunkt in deiner HOMEPAGE ? Du sitzt an der Quelle des Geschehens und hast gute Kenntnisse & Kontakte zum Erstellen von dieser FOTOGALLERIE .....
Viel Spass - ich halte die Daumen .... !!
Gruss aus Schweden
holger
 
Kommentar: Hallo Holger!

Die Idee ist ja nicht schlecht. Allerdings brauch ich die Rechte um Bilder zu veröffentlichen. Grade bei Pferdebahnbildern ist das leider nicht so leicht.

Holger Nickol hat am 15.05.2012 21:52:43 geschrieben :

Kalenderblatt
Warum gibt es nur das aktuelle Kalenderblatt in deiner HOMEPAGE ?
Wäre es nicht besser wenn die älteren bis Jahresende mit dabei wären ?
Ich meine es auf alle Fälle ............!!
 

Holger Nickol hat am 15.05.2012 21:40:49 geschrieben :

Bilder mit TEXT
Hallo Steffen
Ich weis nicht ob schon jemand DIR ein Lob für die Art wie Du die Fotos präsentierst gemacht hat .... Hier kommt ein sehr grosses aus SCHWEDEN in die HEIMAT ...........
Da ich, wie viele andere, die nicht täglich alles um sich haben, mir die Fotos spare, ist dabei der sehr diskrete Text eine gute Hilfe sich dann bei einem Besuch in der Heimat wieder zurecht zu finden. HIER FINDET MAN ALLES WAS MAN BRAUCHT !! WEITER SO !!
 

Pilotlinie 2 hat am 13.05.2012 14:06:22 geschrieben :

Die Seite wird immer besser...
Ich bin's wieder mal. Ich finde, die Seite hier wird mit der Zeit immer besser. Insbesondere die Bilder von früher gefallen mir.
Ich freue mich schon auf die Bilder vom neuen provisorischen Gleisdreieck in Radebeul.
 

Pilotlinie 2 hat am 08.05.2012 00:37:32 geschrieben :

Vorschlag und Korrekturen
Mein Vorschlag für diese Seite: Du könntest mal für die „Chronik in Bildern“ in zwei Varianten anbieten: Eine Variante als „nur alte Bilder“, und eine weitere Variante „Vergleich Früher - Heute“. Die heutigen Bilder sollten natürlich exakt den gleichen Standort und Richtung haben. Insbesondere bei den Bildern um den Hauptbahnhof kann ich mir nicht vorstellen, an welcher Stelle die entstanden sind.
Ich hätte da noch ein paar Korrekturen für die „Chronik in Bildern“.
1. 1980-1989/1990-1994: Die Pfotenhauerstraße wird zusammen geschrieben.
2. 1980-1989: Der Stadtrundfahrtgroßzug 222 243-3 + 222 214-4 + 272 237-7 am Postplatz fährt wohl nicht hinein, sondern rückwärts hinaus.
3. 1990-1994: 222 428 in Weinböhla? Weinböhla ist erst ab der Haltestelle „Köhlerstraße“. Die Haltestelle „Steinbacher Weg“ (auseinander liegende Richtungshaltestellen), der hier auf dem Foto gezeigt wird, ist noch Coswig.
4. 1990-1994: 222 014 fährt nicht am „Platz der Bauarbeiter“ (Amalie-Dietrich-Platz), sondern am „Platz der Eisenbahner“ (Merianplatz). Sieht man an der Brücke im Hintergrund und der Elbamare-Ruine.
5. 1992: Die Liebstädter Straße kreuzt zweimal die Straßenbahn. 222 558 hat gerade die östliche Kreuzung (am heutigen „Max Bahr“) überquert, das heißt die Bahn befindet sich an der Stelle der heutigen Haltestelle „Rauensteinstraße“. Das rote Auto im Hintergrund kommt gerade aus der Liebstädter Straße, und der blaue Trabi fährt wohl gerade auf dieser. Hinter dem Mast rechts neben der Straßenbahn sieht man den Trampelpfad, den es dort noch heute gibt. Der Parkplatz befindet sich westlich der Kreuzung. Zu sehen ist am rechten Bildrand auch das Lidl-Zelt, welches in den 90er-Jahren vor der Netto-Kaufhalle stand. An der Stelle der Netto-Kaufhalle steht heute der „Max Bahr“.
6. 1996-1998: Die 2525 trug lange Zeit die „125 Jahre Straßenbahn“-Werbung.
 
Kommentar: Danke für Deine Bemerkungen!

zu 6. Da es sich um die 125-Jahr-Feier an sich handelt, ist nicht mehr rauszubekommen ob es 2522 oder 2525 ist
zu 2. Ob der Stadtrundfahrtzug in oder aus der "Alten Drei" fährt ist schlecht auf einem Bild zu sehen. Mir ist das aber auch bekannt das sie rückwärts raus gefahren sind.
zu 1. Bitte um Rücksichtnahme das ich das "Pfotenhauerstraße" nicht korigieren werde.
Die Gehenüberstellung von Damals und Heute ist in Planung! Siehe Testseite!

75 hat am 03.05.2012 22:21:42 geschrieben :

75
Coole Seite:9
 

Andy hat am 29.04.2012 01:53:15 geschrieben :

Design
Also das gelb sticht extrem ins Auge sollte man dringend ändern.!!

ansonsten sehr schöne Bilder
 

Chris (Homepage) hat am 28.04.2012 22:01:15 geschrieben :

Super
Schöne Seite super gemacht weiter so

lg
Chris
 

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >